Photo: Helmut Seuffert, Stills Online
Photo: Helmut Seuffert, Stills Online

Spatz und Engel

Schauspiel mit Musik von Daniel Große Boymann & Thomas Kahry

 

Regie: Daniel Große Boymann

Musikalische Leitung: Cordula Hacke

https://www.gallissas-verlag.de/play/spatz-und-engel

 

Am 29.2.2020 startete unsere Deutschland Tournee! Ab 12. März konnten wir auf Grund der aktuellen Corona Situation nicht mehr spielen.

 

Im Februar/März 2021 wird es eine Wiederholungstournee geben:

https://thespiskarren.de/saison-2020-2021/spatz-und-engel/

 

  

 

Wenn der ,Spatz von Paris‘ und ,Der blaue Engel‘ nebeneinander auf der Bühne stehen, ist musikalischer Hochgenuss garantiert. Wenn dazu noch eine sensationell spannende Geschichte um Freundschaft und Liebe erzählt wird, die zwei der größten Ikonen des vergangenen Jahrhunderts in all ihrer Gegensätzlichkeit beleuchtet, dann wird ein ebenso vergnügliches wie eindringliches Theatererlebnis daraus.

 

 

 

 

PRESSESTIMMEN

Wunderbare Inszenierung.

Joachim Schreiner, Frankfurter Neue Presse, 21.10.2017

 

Es gab Ovationen im Stehen.

Claudia Schülke, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.10.2017

 

Eine flotte Szenenfolge mit Musik (sehr schöner Livemusik), aber schon raffiniert, mit ineinander verhakten Situationen, mit einem kecken und handwerklich gut gemachten Überspringen von Zeit und Raum.

Judith von Sternburg, Frankfurter Rundschau, 21.10.2017

 

Begeisterungsstürme.

Dr. Josef Becker, BILD Frankfurt, 20.10.2017